The brand check, the linguistic name check or language check is an important part of finding a name for a product or service that companies offer or for a new company name. If, for example, a product is to be brought onto the market worldwide, it is important that this product does not have any negative associations or connotations internationally. In addition, it should be easy to pronounce and sound in the respective country so that it is memorable. A good brand name helps sell the product, a bad one on the other hand …

Noch vor dem Einsatz eines neuen Namens prüfen wir mit fachkundigen Muttersprachlern, die in ihrem jeweiligen Land wohnhaft sind und somit aktiv an Veränderungen ihrer Sprache und Kultur beteiligt sind die Assoziationen, sprachlichen Besonderheiten etc. für Ihre Brand herauszufinden. Hierfür haben wir ein spezielles Verfahren entwickelt und in mehr als 15 Jahren die entsprechenden Kompetenzen zur linguistischen Beurteilung aufgebaut.

Der Hauptzweck einer linguistischen Sprach- und Namensprüfung ist, dass der Name keine negative Bedeutung (Schimpfwort, Assoziation mit Krieg, sexueller Belästigung etc.) in einer wichtigen Sprache hat. Bestimmt ist Ihnen hier als Beispiel die Namenspanne „Pajero“ bekannt oder das Unternehmen mit den Namen „Nigaz“. Auch große Unternehmen z.B. Proctor & Gamble haben sich mit der Erkältungssalbe „Vicks“ keinen Gefallen getan.

Mit einem einfachen linguistischen Sprach- und Namenscheck ist dies leicht zu vermeiden. Sehr gern prüfen wir Ihre Namen. Fragen Sie uns an. Gern beraten wir Sie.